DJK Siegfried Lohberg 1920 e.V.
Sportschützen

 

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen über unseren Verein, die schießsportlichen Aktivitäten, das Vereinsleben und über die nächsten Veranstaltungen. 

 




Erntekranz und Vereinskönig

Am 2. Oktober haben die Sportschützen der DJK Siegfried Lohberg 1920 e.V.
wieder den traditionellen Erntekranz zusammen mit der Gemeinde aufgestellt
und im Anschluss daran Ihren diesjährigen "König der Sportschützen" (bei
Bürgerschützenvereinen wäre das der Schützenkönig) ausgeschossen.
Nach dem Erntedank-Gottesdienst in der festlich geschmückten St.Marien
Kirche wurde der vom Caritas Kindergarten geschmückte Kranz auf der Wiese
vor der Kirche aufgestellt.
Danach wurden noch einigen Stunden zusammen mit den Gottesdienstbesuchern
und etlichen Gästen bei Kaffee & Waffeln, Grillwurst, alkoholfreien
Cocktails (danke an das Team des Pfarrer Wilhelm Lepping Hauses dafür!) und
Kaltgetränken verbracht.

Im Anschluss an diese Veranstaltung wurde dann noch der "König der
Sportschützen" bei der DJK ausgeschossen.
Den Rumpf holte Markus Matter um 19:15Uhr mit dem 286. Schuss nach äußerst
spannendem Wettstreit mit 19 Teilnehmern aus dem Kasten; bis zum nächsten
Jahr ist er damit der "König der Sportschützen"
.
Die übrigen Preisträger waren:
Markus Matter, Krone mit dem 18. Schuss,
Heinrich Degen, Kopf mit dem 33. Schuss,
Joachim Eilts, rechter Flügel mit dem 152. Schuss
und Herbert Coolen, linker Flügel mit dem 244. Schuss.







Link zum Artikel beim Diözesanverband Münster



DJK Engagementpreis für die Sportschützen der DJK Siegfried Lohberg 1920 e.V

Bundesweit ist die Unterstützung von Geflüchteten aus der Ukraine in Deutschland sichtbar. Auch DJK-Sportvereine in ganz Deutschland engagieren sich bei der Aufnahme, der Unterbringung, der Eingliederung, der Unterstützung und dem gelingenden Ankommen und Wohlfühlen.
„Das ist gelebte Nächstenliebe und Gastfreundschaft, die für die DJK ein grundsätzlicher Auftrag ist, orientiert an ihrem Leitbild Sport um der Menschen willen. Dieses vorbildliche Agieren, diese geschäftsinteressenlose Hilfe möchten wir anerkennen und mit einer Anerkennung des Ukraineengagements 2022 für zehn DJK-Vereine würdigen“, sagt Elsbeth Beha, Präsidentin des DJK-Sportverbands.
Die Sportschützen der DJK Siegfried Lohberg haben ein Friedensgebet der Dinslakener Sport- und Bürgerschützenvereine initiiert und den Erlös der Veranstaltung an den Caritas Notfonds gespendet, der schnell und unbürokratisch ukrainischen Geflüchteten hilft.
Auch der Erlös des traditionellen Maibaum-Aufstellens wurde aufgestockt und an den Caritas Notfonds gespendet.
Die Preisverleihung findet im Jahr 2023 statt, jeweils im Umfeld des geehrten DJK-Vereins vor Ort und unter Beteiligung des DJK-Präsidiums.


  Link zum Artikel beim DJK Diözesanverband Münster


Aktuelle Termine



Standreinigung 29.07.2022

Die Schießstände müssen turnusmäßig mindestens zweimal im Jahr intensiver gereinigt werden; neben der sowieso obligatorischen Reinigung nach jedem Schießen.
Am gestrigen Freitag war es wieder so weit.
Am Kurzwaffenstand wurde das Geschossblei aus dem Kugelfang entfernt, der Boden gereinigt und alle Flächen mit einem explosionsgeschützten Staubsauger abgesaugt und feucht gewischt.
In dem Zuge wurden dann auch der Kugelfang und alle sicherheitsrelevanten Bauteile inspiziert, hier gab es keine Beanstandungen.
Um das Reinigen in Zukunft zu erleichtern wurde die „Hülsensammelrinne“ am Kurzwaffenstand mit einem neuen, nahtlosen, Belag versehen. Außerdem wurde auch direkt der Boden auf dem Schießstand erneuert.
Am Druckluftstand wurden ebenfalls die Kugelfänge geleert und einmal „klar Schiff“ gemacht.
Das Geschoßblei und die Hülsen werden über einen Schrotthändler entsorgt.
Im Anschluss gab es für alle Helfer heiße Fleischwurst und kühle Getränke.
Danke an die fleißigen Helfer, insbesondere auch an die www.pssc-dinslaken.de und www.rag-duisburg.de !
Anbei ein paar Impressionen.











Mannschaftsführer Ligawettkämpfe 2022


Artikel Friedensgebet und Maibaum im RSB Journal 3-2022


Bannerübergabe Nispa

 




Vatertagsfahrradtour der Sportschützen

Am 26.05.2022 war es wieder soweit: nach zweijähriger Pause konnten wir endlich bei gutem Wetter wieder unsere traditionelle Vatertagsfahrradtour starten. Über eine schöne Route führte die Tour uns zum Walsumer Brauhaus, wo wir eine Pause einlegten. Danach ging es zurück zum Schießkeller, wo wir schon von den nicht Fahrradfahrern erwartet wurden. Für das leibliche Wohl war gesorgt: es gab Salate, Gegrilltes und nach langer Zeit mal wieder den berühmten Reibekuchen. Anbei ein paar Impressionen.

 














Vorbereitungen für den Reibekuchen zur Vatertagsfahrradtour










Ehrenamtskarte für Manuel Stephan

Heute Abend hat Bürgermeisterin Michaela Eislöffel die Jubiläums-Ehrenamtskarte NRW an unseren 2. Vorsitzenden, Manuel Stephan, verliehen.Diese Ehrenamtskarte bekommen Bürger*innen, die seit mindestens 25 Jahren ein Ehrenamt im Verein ausüben oder ausgeübt haben.




Ehrenamtskarte Artikel NRZ vom 28.05.2022



Ehrenamtskarte Artikel Rheinische Post vom 21.05.2022



Nachholtermin Vereinskönigschießen 2021

Am 15. Mai wurde der Vereinskönig 2021 nachträglich ausgeschossen, die Veranstaltung im letzten Jahr ist aus uns allen allzu gut bekannten Gründen ausgefallen.
Mit dem 36. Schuss sicherte sich Klaus Trost die Krone, mit dem 83. Schuss Gerhard Czech den Kopf, mit dem 147. Schuss Manuel Stephan den rechten Flügel, mit dem 241. Schuss Horst-Jürgen Kühl den linken Flügel.
Nach einer kurzen Pause, danke ausdrücklich nochmal an die Damenabteilung für das riesige Buffet!, ging es dann mit 15 Aspiranten auf den Rumpf.
Den holte sich Christian Trost mit dem 324. Schuss! Herzlichen Glückwunsch! Leider gibt es für den Vereinskönig 2021 in diesem Jahr keine Termine mehr, die "Lücke" wurde aber erfolgreich geschlossen!



Einladung Vereinskönigschießen und Fahrradtour


Maibaum DJK Lohberg

Die Sportschützen der DJK Siegfried Lohberg 1920 e.V.  halten die Tradition des Maibaum in Lohberg hoch.
Sie stellten auch in diesem Jahr den Maibaum an der St. Marienkirche in Lohberg auf.
Aufgrund der weggefallen Corona Auflagen war es in diesem Jahr endlich möglich wieder eine größere Veranstaltung zusammen mit der Gemeinde durchzuführen; die Gelegenheit wurde auch sehr gut angenommen, rund um Kirche und das Pfarrer-Wilhelm-Lepping Haus herrschte bis zum späten Nachmittag emsiges Treiben.
Nach der Messe wurde der Maibaum auf der Wiese vor der Kirche, nach der Premiere an diesem Standort im letzten Jahr, aufgestellt.
Die Kinder des Caritas Kindergarten hatten dazu extra ein Lied einstudiert. Petrus spielte auch mit und ließ zeitweise sogar die Sonne scheinen.
Rund um die Kirche gab es im Anschluß noch einige heitere Stunden bei Grillgut, Salaten und Kaltgetränken.
Für die Kleinen gab es vom Caritas Kindergarten Spielmobil, Glitzer Tatoos und eine große Hüpfburg (vielen Dank nochmal dafür!), auch hier war die Stimmung bestens.

Aktualisierung 03.05.2022:

Der Erlös der Veranstaltung wurde von der DJK auf 300 Euro aufgestockt und wird gespendet. Die Spende geht an den Caritas Notfonds, der ukrainische Flüchtlinge unbürokratisch unterstützt.











Einladung Maibaum NRZ Artikel 30.04.2022




Maibaum in St. Marien - LOHBERG Mittendrin


Maibaum St. Marien

Die Sportschützen der DJK Lohberg stellen zusammen mit der Gemeinde St. Marien in diesem Jahr wieder den Maibaum auf und laden dazu herzlich ein.
Die Messe am 1. Mai in St.Marien beginnt um 11Uhr, im Anschluss wird der Maibaum aufgerichtet.
Kinderbetreuung ist während der Messe durch unsere Caritas-KiTa sichergestellt.
Rund um das Pfarrer Wilhelm Lepping Haus gibt es Heißes vom Grill, Getränke, und für den Nachwuchs Hüpfburg und Spielmobil.


Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Förderern ein schönes Osterfest.


 



Luftreiniger für unseren Aufenthaltsraum

Dank einer großzügigen Spende der Niederrheinische Sparkasse RheinLippe konnten wir einen professionellen Luftreiniger für 1.300 Euro für unseren Aufenthaltsraum anschaffen. Der Luftreiniger läuft zeitgesteuert, um die Luft zu den Trainingszeiten aufzubereiten und die Mitglieder bestmöglich zu schützen.






Friedensgebet der Dinslakener Bürger- und Sportschützenvereine

Am 08.04.2022 fand auf Initiative der DJK Siegfried Lohberg das Friedensgebet der Dinslakener Bürger- und Sportschützenvereine in der

St. Marien Kirche in Lohberg statt.

Im Anschluss des Gebetes ging es ins Pfarrer-Wilhelm-Lepping-Haus zum gemütlichen Beisammensein mit Kaltgetränken und Grillgut.

Der komplette Erlös vom Grillen und den Kaltgetränken wird an den Caritas Notfonds zur Unterstützung ukrainischer Kriegsflüchtlinge gespendet.


Friedensgebet (djk-dv-muenster.de)


NRZ Artikel vom 05.04.2022 Friedensgebet


 


Großkaliberschießen Bocholt


Alle zwei bis drei Wochen haben wir Freitag vormittags den 50m Großkaliber Schießstand bei Waffen Schmeink in Bocholt gebucht.
Dort kann von Vorderlader über Unterhebelrepetierer, Ordonnanzgewehr, Halbautomat und Flinte (mit Flintenlaufgeschossen/Slug) alles geschossen werden.
Wer daran Interesse hat, bitte gerne bei uns melden.
Hier ein paar Impressionen vom heutigen Großkaliberschießen.














NRZ Artikel vom 22.03.2022 Jahreshauptversammlung





Neue Corona-Regeln ab dem 19.03.2022

Hier klicken für Ansicht



Im Rahmen unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung konnten wir für die Ukraine-Flüchtlinge 130 Euro an Spenden sammeln und haben diese auf das Konto des Caritasnotfonds überwiesen!



NRZ Artikel vom 10.03.2022 Einladung zur Jahreshauptversammlung




Einladung zur Jahreshauptversammlung am 13. März 2022



Aktuelle Corona Regeln ab dem 19.02.2022 (Aktualisierung)

Weiterhin besteht die 2G Plus Regel für Sport in Innenbereichen. Allerdings ersetzt ab dem 13.01.2022 eine Boosterimpfung den tagesaktuellen Test. Bei der Boosterimpfung gilt die Ausnahme ab Erhalt der Impfung.

Also ist das Training mit 2G und einem aktuellen Test (nicht älter als 24 Stunden) oder mit 2G und Boosterimpfung möglich.




Claus Wacholder

„Dank Matthias Langhoff vom Walsumer Hof gibt es im Schießkeller wieder den traditionellen Claus Wacholder aus Walsum Dorf. Herzlichen Dank von der DJK!“

Immer einen Besuch wert:

http://www.walsumerhof.de/
















Frohes neues Jahr 2022! - 31.12.2021

Trotz vieler Einschränkungen, die uns aufgrund der Pandemie unerwartet auch in diesem Jahr noch begleiten:

Bleibt hoffnungsfroh und zuversichtlich.

Kommt gut und gesund ins nächste Jahr!

Alles Gute für 2022

Hier klicken für Ansicht